Verlagspreis Literatur des Landes Baden-Württemberg

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg verleiht alle zwei Jahre einen Preis an einen unabhängigen Verlag in Baden-Württemberg, der mit besonderem Engagement die Buch- und Lesekultur im Land bereichert. Mit dem Preis soll ein besonderer literarischer Schwerpunkt im Verlagsprogramm ausgezeichnet werden. Die Preissumme beträgt 12.500 Euro.

Bewerben können sich unabhängige Verlage mit Sitz in Baden-Württemberg mit ihren literarischen Schwerpunkten im Verlagsprogramm, die künstlerisch und ästhetisch hochwertig sein sollten. Der Jahresumsatz der Verlage darf 2,5 Mio. Euro nicht überschreiten.

Über die Verleihung entscheidet eine unabhängige Jury, die aus fünf Persönlichkeiten des literarischen Lebens sowie einer Vertreterin bzw. einem Vertreter des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst ohne Stimmrecht besteht.

Die nächste Ausschreibung des Preises ist im Frühjahr 2022 vorgesehen.

Informationen zum Verlagspreis und zu weiteren Preisen des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst sind auf der Homepage des Ministeriums eingestellt:

https://mwk.baden-wuerttemberg.de/de/kunst-kultur/kulturfoerderung/preise/

Zurück

© Imo / iStock